Articles Tagged with: Schwimmen

3x 3 Stunden Schwimm-Coaching zu gewinnen!

#kraftvolleleichtigkeit

Schwimmen wie die Profis!

Durchs Wasser gleiten und das Schwimmen genießen können!
Sie schwimmen gerne oder möchten es erlernen?

Endlich ist es soweit – der Frühling zeigt sich mit all seiner Pracht, die Temperaturen steigen, und es wird Zeit ins Schwimmbad zu gehen.

Wer mich kennt weiß, dass Schwimmen für mich eine große Leidenschaft ist. Gern möchte ich Sie an dieser Erfahrung teilhaben lassen und Ihnen zeigen, was mich daran so begeistert! Die #kraftvolleleichtigkeit des Schwimmens ist keine Kunst, denn das kann jeder erlernen! Also auch Sie!

Aus diesem Grund verschenke ich 3x 3 Stunden Personal Training bzw.  persönliches Schwimm-Coaching, und Sie haben die Möglichkeit zu gewinnen*!

Schreiben Sie mir, warum gerade Sie eines dieser 3-Stundenpakete gewinnen sollten. Was sind Ihre Gründe, was Ihre Motivation, warum ich gerade mit Ihnen diese 3 Stunden verbringen soll!

Sie haben die Möglichkeit mir Ihre Nachricht bis zum 30. Juni 2017 über das nachfolgende Formular zuzusenden. Im Anschluss daran werde ich die drei Gewinner auslosen und benachrichtigen.

Ich freue mich Sie und Ihre Beweggründe für die gemeinsame Schwimmzeit kennenzulernen!

Ich freue mich auf drei gemeinsame Coaching Stunden mit Ihnen, in denen ich Ihnen gerne meine Freude am Schwimmern vermitteln will, oder Sie in dem was Sie bereits können noch weiter voranbringen werde. Seien Sie gespannt!

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf

* Der Rechtsweg ist dabei ausgeschlossen und die Coachings finden ausschließlich in Berlin statt.


Kraulkraftverstärker – Schneller geht’s immer!

Der Kraulkraftverstärker

Wer wünscht es sich nicht, mit Freude und wenig Anstrengung durch das Wasser gleiten zu können. Ein eleganter und kraftvoller Schwimmer zu sein wie Michael Phelps. Doch oft scheitert es einfach am Grundverständnis der Schwimmtechnik, fehlender Wahrnehmung und nicht zu Letzt an der fehlenden Rückmeldung von extern.

Dabei sind weder Brustschwimmen noch Freistil wirklich schwer zu erlernen.

Zahlreiche Angebot im Internet, wie man was, wie und richtig erlernen kann, gibt es viele. Da muss man nur einmal bei Youtube die entsprechenden Keywords eingeben und bekommt eine ellenlange Liste mit Lehrmaterial. Aber weniges davon ist sinnvoll noch zielführend. Der Suchende ist hilflos und wird im Zweifelsfall den Spaß am Schwimmen verlieren, kommt er mit seinen Bemühungen nicht voran.

Bei den Online-Angeboten mangelt es oftmals einfach an einem vernünftigen didaktischen Faden. Einem sinnvollen Aufbau eines Kurses, einer Trainingseinheit.

Bei meinen Recherchen im Internet bin ich auf den Kraulkraftverstärker von B-Lizenz-Trainer Jens aus Hamburg gestoßen,  und habe ihn mir in Ruhe angeschaut. Mit meinen 15 Jahren Berufserfahrungen, als Personal Trainer in Berlin, diversen Schwimmwettkämpfen und Triathlon-Teilnahmen, kann ich mit Fug und Recht behaupten, ihm ist ein gutes Kursangebot gelungen – und das zu einem fairen Preis.

Sicherlich, und das sei vorweg geschickt, kann ein Online-Kurs (oder Buch, bzw. Video) niemals den erfahrenen Blick vom Beckenrand – also das direkte Feedback – ersetzen. Jedoch ist es eine sehr gute Alternative für diejenigen, die an Ihrer Technik arbeiten wollen, sich einen Personal Trainer aber nicht leisten können oder wollen.

Der 10teilige Kurs ist didaktisch nachvollziehbar aufgebaut, und führt den Übenden sukzessive  hin zu einer Technik und Leistungsverbesserung.  Es werden elementare Themen wie „Wasser fassen“, „Richtiger Eintauchpunkt“, „Überwasserphase“ und „Atmung & Kopfhaltung“ behandelt und optimiert.

Im 10-teiligen Online-Kurs “Der Kraulkraftverstärker“ erwarten Sie folgende Inhalte:

  • umfangreiche Analysen und Korrekturübungen der 3 größten Fehlern
  • 7 unnötige Energiefresser, die Sie bei einem Großteil der Schwimmer entdecken können
  • Verständliches und nachvollziehbares Videomaterial und gute Erklärungen
  • über 30 Übungen, um fehlerhafte Techniken nachhaltig abzustellen
  • für jeden Kursteil gibt es einen Trainingsplan
  • und zusätzliche umfassendes Bonus-Material
Die Inhalte des gesamten Kurses sehen Sie auf einen Blick: Kraulkraftverstärker im Überblick

Damit Sie sich einen Überblick über die Qualität des Lehrmaterials verschaffen können, gibt Ihnen der Kraulkraftverstärker einen Input aus 3 Gratis-Tipps

Sie sind an dem Kurs interessiert und möchten an Ihrer Technik arbeiten! Dann schauen Sie sich das Angebot einfach an:

10teiliger Kraulkraftverstärker Kurs

Sie haben Fragen oder Beratungsbedarf? Gern stehe ich Ihnen mit meinem Wissen und meiner Erfahrung beratend zur Seite.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf

IRONMAN 70.3 Berlin

113km Mitteldistanz - zum ersten Mal in Berlin

Am 16. Juni ist es soweit, und der Berliner Ironman 70.3 „rollt“ zum ersten Mal durch die Berliner City. 1,9km Schwimmen – 90km Rad – 21,1km Laufen. Die Summe aller Teilstrecken entspricht 113km – in Meilen sind das 70.3

Geschwommen wird in der Spree – Startpunkt ist hier das Badeschiff im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick. Von dort aus geht es, ein Stück durch die Berliner City, weiter zur Rad- und Laufstrecke auf dem ehemaligen Gelände des historischen Flughafen Tempelhofs.

Das Zeitlimit beträgt 8:30 Stunden:

  • Schwimmen: 1Std. 10Min.
  • Schwimmen und Rad: 5Std. 20Min.
  • Schwimmen, Rad und Lauf: 8Std. 30Min

Sie möchten sich gern auf ein solches oder ähnliches Event vorbereiten? Hegen schon seit langem den Wunsch einmal einen Triathlon, egal in welcher Distanz, zu absolvieren. Seit 15 Jahren betreue ich in meiner Funktion als Personal Trainer in Berlin und Umland Menschen bei solchen Vorhaben. Gern unterstütze ich auch Sie bei diesem persönlichen Projekt.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf

Schwimmen und die Psyche

Eine internationale Studie des Schwimmbekleidungsherstellers Speedo bestätigt, was viel Freizeitsportler, wenn auch intuitiv, bereits für sich erkannt hatten.

Regelmäßiges Schwimmen hilft den Stress abzubauen

Die Studie umfasste knapp 4.000 Personen im Alter zwischen 16 bis 45 Jahren, die in ihrer Freizeit von gelegentlich bis regelmäßig und intensiv trainierten.

Das primäre Ziel des Schwimmenden ist etwas für sich zu tun, und zu trainieren. Das man aber so ganz nebenbei, durch das regelmäßige Schwimmtraining, Stress abbaut, selbstbewusster in Bezug auf das eigene Aussehen wird, und ein subjektives Empfinden mentaler Frische bekommt, belegen nun die Ergebnisse der Speedo Studie.

Fast ¾ der Probanden bestätigten, dass nach einem harten und anstrengenden Tag in den Pool zu springen und ein paar Bahnen zu ziehen, die perfekte Tätigkeit wäre um abzuschalten. Knapp 70% sagten, dass Ihnen die Zeit im Wasser dabei helfe, sich wohl zu fühlen. Zudem hat der Besuch im kühlen Nass noch den Vorteil, und das bestätigten immerhin 70%, sich mental frisch zu fühlen.

Das Gefühl von Freiheit im Wasser

Für viele Schwimmer war das Gefühl von Freiheit lange Zeit einer der Hauptgründe für das regelmäßige Schwimmtraining. Den neuen Erkenntnissen der Umfrage zur Folge kommt aber zusätzlich zum physischen Vorteil noch die Stärkung der Mentalkraft sowie eine Verbesserung der Selbstwahrnehmung hinzu.

Schwimmen, scheint somit das ideale Training für Körper und Geist zu sein.

Torsten Fleischer, Personal Trainer Berlin
tf | personal training & gesundheitscoaching

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf