Mein erster Kontakt mit Markus war, wenn ich mich recht erinnere, über das Internet – Jahre später sind wir uns das erste Mal beim jährlichen PPT CLUB Treffen begegnet. Es hat also eine ganze Weile gebraucht, bis ich den sympathischen Sportpabst persönlich kennengelernt habe. Eine Bereicherung für den Club, eine Bereicherung für jeden seiner Klienten!

Was war Dein emotionalster Erfolg innerhalb Deines Personal Trainings / Gesundheitscoachings?

Den EINEN Moment gibt es gar nicht für mich. Mir fallen aber bestimmt zehn, zwanzig Momente ein, in denen ich ein positives und emotionales Feedback von Klienten bekommen habe, dass es ihnen im Alltag wieder richtig gut geht. Ich möchte da auch nicht ein Erlebnis über die anderen erheben…

Du bist seit 13 Jahren Personal Trainer und Gesundheitscoach- was ist Deine tägliche Motivation?

Ich darf in meiner Arbeit ganz unterschiedliche Menschen zu unterschiedlichen Zielen begleiten. Kein Training ist so, wie das Training davor. Ich lasse mich in jedem Termin also auf eine andere Motivation und einen anderen Charakter ein – das ist Herausforderung und Motivation zugleich. Denn ich will jedem Klienten ein perfektes Personal Training anbieten.

Was war Dein größter Lernmoment?

Mit der Zeit wird man als Trainerpersönlichkeit ruhiger und gelassener. Das ist ein großes Plus, was ich als Jungspund noch nicht hatte. Da war ich fast schon persönlich beleidigt, wenn ein Klient sich nicht an die Vereinbarungen gehalten hat, oder doch nicht konsequent an seinem Alltagsverhalten gearbeitet hat. Heute weiß ich in solchen Momenten, dass ich ihn oder sie dann mehr an die Hand nehmen und für die Sache begeistern muss. Manchmal ist der Klient dann einfach auch nicht bereit. Damit gelassen umzugehen, halte ich für eine der wichtigsten Erfahrungen als Personal Trainer.

Warum der PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB?

Weil ich dort meinen eigenen Anspruch wiederfinde – zu den Besten der Branche zu gehören und stetig daran zu arbeiten, noch besser zu werden. Das sind die Werte des CLUBs, aber vor allem das Selbstverständnis jedes Kollegen und jeder Kollegin im CLUB

PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB
Hier Drücken