Früh am Morgen, oder auch zwischendruch, ein guter Paleo Kaffee geht immer. Die Kombination aus einer guten Kaffeequalität mit dem Geschmack der Kokosmilch harmoniert hervorragend und umschmeichelt die Geschmacksknospen.
Für einen Pot Paleo Kaffee benötigen Sie:
1 schwarzen Kaffee/Espresso
1-2 EL Kokosmilch
1 EL Kokosfett (nativ) – optional
1 Prise Zimt bei Bedarf.
Brühen Sie sich frisch einen guten Kaffee auf, oder machen sich einen Espresso zurecht. Nehmen Sie sich einen hohen Becher zur Hand, und geben dort Kaffee/Espresso und die Kokosmilch hinein (bei Bedarf auch das Kokosfett). Vermengen Sie alles mit einem Stadmixer, bis sich oben ein cremiges Schaumkrönchen gebildet hat.

Füllen Sie den cremigen Paleo Kaffee in Ihre Lieblingstasse um und genießen den angenehm nussigen und vollmundigen Geschmack.

Guten Appetit.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf