Zutaten
2 Eier freilaufender Hühner
6 EL Vollmilch oder Kokosmilch (paleokosher)
50g Mandelmehl
5 TL Leinsamenmehl
¼ TL geriebene Vanilleschote (oder Mark einer Vanilleschote)
½ TL Ceylon-Zimt
(½ TL Backpulver – nicht zwingend nötig)
1 Prise Salz
30g Kokosfett
Eier (Kokos)Milch mit einer Prise Salz gut verrühren. Dann Mandelmehl, Leinsamenmehl und nach Bedarf die Gewürze hinzugeben, und sehr gründlich vermengen bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Wem die Konsistenz zu viskos ist, der kann noch einige EL Wasser hinzugeben. Den Teig ca. 10min quellen lassen.

Etwas Kokosfett in einer Pfanne erhitzen. Mit einem großen Löffel die gewünschte Teigmenge in die Pfanne bringen und leicht auseinander streichen. Ca. 2-3min backen, bis die Unterseite schön goldbraun ist. Jetzt die Pancakes wenden und ein wenig Kokosfett hinzugeben. Weiter 2-3min backen.

Heiß servieren – mit etwas Honig, Ahornsirup, Kokoszucker oder auch pur genießen. Ein selber gemachter Apfelmus passt ebenfalls vorzüglich!

Guten Appetit.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf