Kniebeuge - eine optimale Ganzkörperübung

Kniebeugen – einer der großen Klassiker innerhalb von Workouts. Ob mit oder ohne Gewicht, die Kniebeuge ist eine sehr komplexe Bewegung die extrem viel Variationsspielraum zulässt. Frei im Raum, an der Multipresse, mit Kurzhanteln, gesprungen oder auf einem instabilen Untergrund, um nur einige zu nennen.

Ausführung:

Personal Trainer Berlin | Torsten Fleischer | Kniebeuge

– stellen Sie sich zwwischen Hüft- und Schulterbreite hin
– Füße sind parallel zueinander und die Knie leicht eingebeugt
– Oberkörper ist aufrecht und der Blick leicht nach oben
– Arme sind entspannt seitlich am Körper

Personal Trainer Berlin | Torsten Fleischer | Kniebeuge

– beugen Sie die Knie und senken den aufrechten Oberkörper ab
– heben Sie zeitgleich die Arme als Gegengewicht an
– blicken Sie den Blick horizontal, das hält den Rücken gerade
– beugen Sie sich, bis die Oberschenkel parallel zum Boden sind
– richten Sie sich wieder auf, bis zur Ausgangsstellung
– wiederholen Sie die Bewegung beliebig oft

Die Ausführung einer korrekten Kniebeuge bedarf einiger Übung. Wenn Sie niemanden haben, der Sie bei der Ausführung beobachtet, dann stellen Sie sich mit leichtem Abstand vor eine Wand und führen die Kniebeuge aus. So vermeiden Sie ein absenken des Oberkörpers und bleiben stets aufrecht.

Die Kniebeuge ist eine hervorragende Ganzkörperübung die sich beliebig variieren lässt. Auch ist sie bestens geeignet für ein Tabata-Training.

Gern stehe ich Ihnen als Personal Trainer und Fachmann zur Seite.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf