Der Crunch mit seitlicher Rotation

Die Beweglichkeit unseres Oberkörpers ist recht komplex, und so verwundert es kaum, dass wir die Bauchmuskulatur in vielerlei Richtungen stimulieren können.

Heute ist es der “gemeine” Crunch mit einer seitlichen Rotation.

Ausführung:

– ausgehend von einer bequemen Rückenlage
– der Kopf wird durch die Hände gestützt, so dass der Nacken möglichst locker bleiben kann
– ziehen Sie den Bauchnabel ein, so dass das Becken eingerollt werden kann (LWS hält Kontakt zum Boden)
– die Füße behalten festen Kontakt zum Boden während der gesamten Übung – der Oberkörper ist leicht angehoben
– rollen Sie den Oberkörper weiterhin ein, und rotieren dann seitlich leicht aus
– kommen Sie in die Ausgangsposition zurück – ohne abzulegen – und wiederholen die Bewegung zur anderen Seite hin

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf