Eine gute erste Mahlzeit am Tag, das muss nicht zwangsläufig gleich nach dem Aufstehen sein (meine erste Mahlzeit nehme ich zwischen 10:00 und 12:00 zu mir), gibt Ihnen gute Energie. 

Für den Chia Banana Porridge benötigen Sie folgende Zutaten (2 Pers.):

½ Tasse blanchiert Macadamia-Nüsse
½ Tasse Mandeln
1 Banane
1 Tasse Kokosmilch
½ Tasse Wasser
½ Tasse Kokosflocken
1 EL Chia-Samen
½ TL gemahlener Kardamom
½ TL gemahlener Ingwer
½ TL Zimt
Prise geriebene Muskatnuss
Prise Salz
1 TL Vanille-Extrakt (oder frisches Vanillemark)
1 EL Roh-Honig zum drüberträufeln
Frische Beeren garnieren
Macadamia-Nüsse und Mandeln im Mixer zu kleinen Krümel verarbeiten. Banane hinzufügen und alles zusammen mixen, bis die Banane pürierte ist. Alternativ kann die Banane mit einer Gabel „zermatscht“, und die Nüsse in einem Möser zerkleinert werden. Die restlichen Zutaten, außer dem Honig, hinzugeben und gut vermengen.

Die gesamte Masse kommt nun in einen kleinen Topf, und wird einige Minuten leicht zum Köcheln gebracht.

Den warmen Brei in einer Schale mit dem Honig serviert genießen. Bei Bedarf und saisonalem Angebot können Sie dem Porridge frische Beeren hinzufügen!

Guten Appetit.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf