Sommerzeit ist auch immer Eiszeit. Nicht immer hat man das große Glück eine Eisdiele in der unmittelbaren Nähe, oder so wie wir im gleichen Haus zu haben.

Darauf verzichten müssen Sie dennoch nicht. Und wenn es selber gemacht ist schmeckt es zum einen besser und man weiß was drinnen ist.

Zutaten (ca. 6-8 Kugeln Eis.)
ca. 3 Händevoll tiefgefrorene Blaubeeren
2 EL Mandelmus
ca. 4 EL Kokosmilch
Holen Sie, wenn möglich, die Blaubeeren auf Ihrem Wochenmark. Zum einen stärkt das die regionalen Anbieter und Sie können frische Ware verwenden. Geben Sie die Blaubeeren über Nacht in Ihren Kühlschrank – vielleicht sorgen Sie hier für die Sommermonate zu und legen sich einen kleinen Vorrat tiefgefrorener frischer Beeren und Früchte an.

Geben Sie alle Zutaten in Ihren Mixer und verarbeiten sie zu einer homogenen Masse.

Richten Sie das Eis mit ein paar frischen Blaubeeren an und genießen die herrlich fruchtige Frische.

Lassen Sie es sich schmecken.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf