Die Avocado-Brotzeit passt morgens wie abends – machen Sie es also von Ihren Vorlieben abhängig.
Zutaten (2 Pers.)
4 Scheiben Brot (gern Paleobrot)
2 reife Avocados
1 Zitrone
Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 Knoblauchzehe
Die Brotscheiben von beiden Seiten in einer Pfanne und mit etwas Olivenöl leicht rösten.

Das Fruchtfleisch aus den Avocados holen, mit Olivenöl, etwas Zitronensaft, der zerdrückten Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer vermengen. Bei Bedarf nachwürzen.

Den Aufstrich auf das Brot bringen und mit ein paar Spritzern Olivenöl beträufeln.

Lassen Sie es sich schmecken.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf
Personal Trainer Berlin | Torsten Fleischer | Avocado Brot