Anamnese, Gesundheits-Check, (Gesundheits-)Zielbestimmung – Ablauf beim Personal Training

Nach einem unverbindlichen Erstgespräch,  in dem beide Seiten die Möglichkeit bekommen sollen zu entscheiden,  ob eine partnerschaftliche Zusammenarbeit möglich ist, und ob die gegenseitigen Erwartungshaltungen übereinstimmen, beginnen Personal Training und Gesundheitsberatung  mit der Anamnese.

Die Anamnese, oder auch Eingangs-Check, dient der Standortbestimmung Ihrem aktuellen Status Quo. Ein ausführliches Körper-Screening zeigt Ihre Stärken und Schwächen. Und die Zielfindung ermöglicht realistische mittel- und langfriste Ziele zu bestimmen.

Es ist Ihre Entscheidung, mit welchem Bereich – Bewegung, Ernährung oder Stressmanagement – Sie in Ihr persönliches Gesundheitsprogramm starten möchten. Wie sich die einzelnen Bausteine wieder zu einem stabilen Ganzen zusammensetzen, entscheiden wir  gemeinsam im weiteren Verlauf der Zusammenarbeit.

Die Informationen aus dem Eingangs-Check sind Basis Ihres persönlichen Gesundheitsprogramms.  Mit der sinnvollen Integration in Ihren Lebensalltag beginnt das gemeinsame Training.

Während der Betreuung versuche ich Sie behutsam an Ihre persönlichen Grenzen zu bringen, und Ihnen Ihre Potenziale aufzuzeigen. Mein Bestreben ist es nicht zu lehren, sondern Ihnen eine Unterstützung auf dem Weg der Selbsterkenntnis zu sein und Sie stets zu motivieren und zu inspirieren.

Ich freue mich auf eine gemeinsame Zeit mit Ihnen.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf